Serienjunkies.org

Machtspiele im Kalten Krieg – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 81:29 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Die historische Dokumentarfilm-Serie zeigt die wesentlichen Entwicklungen der amerikanischen Außenpolitik in den Jahren zwischen 1930 und 1980. Zentralthema dabei ist, wie sich die Politik der USA vom Ende der Kolonialzeit und dann im Kalten Krieg vom Isolationismus und Idealismus zu einer immer handfesteren Interventions-Strategie wandelte. Gefilmt in zehn Ländern auf allen fünf Kontinenten, legt diese Serie besonderes Augenmerk auf weniger bekannte Polit-Intrigen und Winkelzüge, die jedoch alle direkten Einfluss haben auf die Welt, in der wir heute leben.
1 – „Machtspiele im Kalten Krieg – Atlantik-Charta“ Die Film-Dokumentation ist die erste detaillierte Darstellung des historischen Treffens zwischen US-Präsident Roosevelt und dem britischen Premier Churchill im August 1941 in einer entlegenen Bucht in Neufundland. Die Konferenz verabschiedete die so genannte „Atlantik-Charta“, eine gemeinsame Erklärung der Vereinigten Staaten und Großbritanniens, die allen Ländern der Erde erstmals ihr Selbstbestimmungsrecht zusicherte. Das ermutigte weltweit viele Unabhängigkeitsbewegungen, für die Freiheit ihres Landes zu kämpfen.
2 – „Machtspiele im Kalten Krieg – Afrika: Ein Kontinent wacht auf“ Hier wird analysiert, welche Auswirkung die Unabhängigkeitsbewegungen speziell auf die britischen, französischen und belgischen Kolonien in Afrika hatten. Diese in Teilen schockierende Dokumentation schildert die zynischen Machenschaften der Weltmächte, wie sie die in die Unabhängigkeit entlassenen jungen Staaten Afrikas zum Spielball ihrer Interessen im Kalten Krieg machten.
3 – „Machtspiele im Kalten Krieg – Kambodscha: Das blutige Opfer“ Hier wird in eindringlichen Bildsequenzen geschildert, wie die USA auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges gegenüber den gerade erst unabhängig gewordenen Staaten die letzten Reste von Idealismus aufgeben. 1969 schickt Präsident Nixon eine gewaltige Flotte von B-52-Bombern los, um das neutrale Kambodscha großflächig zu bombardieren. Der Beginn eines Dramas, das im Genozid eines ganzen Volkes endete.

Kambodscha – Das blutige Opfer
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Atlantik-Charta
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Oktober '09, in Moderne. Tags: , , , , , , , .

Nach oben