Serienjunkies.org

Napoleons letzte Niederlage: Die Schlacht von Waterloo – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Goethe hielt ihn für ein Genie, schätzte an ihm Tatkraft und Urteilsvermögen und glaubte seinen Geist “im Zustande fortwährender Erleuchtung”. Für Heinrich von Kleist war er “ein verabscheuungswürdiger Mensch”: An Napoleon Bonaparte scheiden sich bis heute die Geister. Allerdings scheint die Zahl seiner Kritiker im modernen Europa gegenüber dem Heer seiner Verehrer zu verblassen. Der Kaiser der Franzosen ist Kult. Seit seinem Tod am 5. Mai 1821 auf St. Helena sind über 80000 Buecher zum Thema “Napoleon” geschrieben worden – mehr als eines pro Tag. In Paris feierte die gigantische Bühnenshow “Das war Bonaparte” große Erfolge. Auch das Medium Film hat sich des kleinen großen Korsen immer wieder wirkungsvoll angenommen. Napoleons zweiten Marsch an die Macht nach der Verbannungszeit auf Elba, die “Herrschaft der 100 Tage” und sein militärisch-politisches Ende bei Waterloo zeichnet die Dokumentation nach. Sie rekonstruiert Napoleons persönliche und politische Situation im Exil auf Elba und begleitet ihn auf seinem Marsch nach Paris.

Napoleons letzte Niederlage – Die Schlacht von Waterloo
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 15 Juli '09, in Geschichte/Politik. Tags: , .