Serienjunkies.org

Neuer Präsident, alte Leier? Russlands Frauen und die Politik – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 28:46 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Kristek

In kaum einem anderen Land sind so viele Frauen im Management beschäftigt wie in Russland. Die Meisten wagten sich aus wirtschaftlicher Not in die Geschäftswelt und waren schließlich erfolgreicher als die Männer. In der russischen Politik sind Frauen dagegen kaum zu finden. Warum ist Politik in Russland immer noch überwiegend Männersache? In der Sowjetunion, die sich Gleichberechtigung zumindest formell auf die Fahnen geschrieben hatte, übten Frauen oft Männerberufe aus, schufteten am Bau und unter Tage. Daneben kümmerten sie sich um Haushalt und Kinder und standen Stunden lang im Lebensmittelgeschäft in der Schlange. Aber nur ganz selten erreichten sie Führungspositionen in Politik oder Wirtschaft. Zumindest in der Wirtschaft hat sich das inzwischen geändert. In der russischen Politik dagegen sind Frauen kaum zu finden. Eine Ausnahme: Valentina Matwijenko, die Gouverneurin von St. Petersburg, eine Vertraute des ehemaligen Präsidenten Putin. Manuela Roppert fragt in ihrem Film, warum Politik in Russland immer noch überwiegend Männersache ist.

Neuer.Praesident.alte.Leier.-.Russlands.Frauen.und.die.Politik.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 28 Juli '09, in Geschichte/Politik, Russland. Tags: , , .

Nach oben