Serienjunkies.org

4 Tage im März: Ein japanisch deutsches Tagebuch – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 22:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Ende vergangener Woche begann sich die Katastrophe im Atommeiler Fukushima auch auf den Alltag in der japanischen Hauptstadt auszuwirken. Strom und Lebensmittel wurden knapper, Züge fuhren nicht mehr regelmäßig, viele Ausländer verließen die Stadt. Was aber machen die 35 Millionen Menschen im Großraum Tokio, die unmöglich alle flüchten können? Der Student Richi Miyakawa zeigt in seinem täglichen Videotagebuch, wie man in einer Metropole unter atomarer Bedrohung lebt.

Spiegel.TV.Reportage.4.Tage.im.Maerz.Ein.japanisch.deutsches.Tagebuch.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 März '11, in Katastrophen, Neuzeit. Tags: , , , , .

Nach oben