Serienjunkies.org

Frauen für die Vulkaninsel: Von Schleswig Holstein nach Island – HDTV – SD/720p

Cover

Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg: überall Trümmer, kaum Lebensmittel, schwere Zeiten. In den zerstörten Städten und Dörfern lebten überwiegend Frauen; die meisten Männer waren gefallen, vermisst oder in Gefangenschaft. Dagegen herrschte in Island akuter Frauenmangel, vor allem auf dem Lande. Statt einen Bauern zu heiraten und in der Einöde ein karges Dasein zu fristen, zogen junge Isländerinnen lieber nach Reykjavik. Sie wollen ihr eigenes Geld in den Fischfabriken verdienen und sich amüsieren. So kam es, dass der isländische Bauernverband 1949 in den „Lübecker Nachrichten“ eine Stellenanzeige schaltete: „Island sucht Dienstmädchen für Landhaushalte“. Nicht ohne Hintergedanken. Die Verantwortlichen der Kampagne hofften klammheimlich auf Liebe, Heirat und Blutauffrischung!

Dauer: 30:00 | Größe: 310 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Frauen.fuer.die.Vulkaninsel.-.Von.Schleswig.Holstein.nach.Island.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-Pumuck
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 30:00 | Größe: 880 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Frauen.fuer.die.Vulkaninsel.-.Von.Schleswig.Holstein.nach.Island.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-Pumuck
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 Januar '19, in Gesellschaft, Neuzeit. Tags: .

Nach oben