Serienjunkies.org

Nightmares in Red, White and Blue – BluRayRip – 720p

Cover

Auf eine fast hundertjährige Geschichte blickt der amerikanische Horrorfilm zurück. Schon in der Stummfilmzeit nahm man Anleihen bei Klassikern, später befruchteten exilierte europäische Filmemacher Hollywood mit Techniken und Mythen. In den 50ern spiegelte das Horrorkino die Angst vor atomarer Zerstörung und außerirdischer Invasion, während in den 60er und 70er Jahren gesellschaftliche Umwälzungen ihren Niederschlag in Splatter-, Slasher- und Zombiefilm fanden. Heute sind Reality, Realitätsverlust und Folterhorror angesagt. Warum wohl. Unterhaltsame Dokumentation zum Thema Horrorfilm, gewidmet hundert Jahren amerikanischem Horrorkino mit speziellem Augenmerk auf Wechselwirkungen zwischen Leinwand und Gesellschaft. Zu aussagekräftigen und flott montierten Ausschnitten (“Nightmares” ist das Regiedebüt eines Cutters) aus allen wichtigsten Werken der jeweiligen Dekaden tragen mehr oder minder berufene Herrschaften, darunter Filmschaffende wie John Carpenter, George Romero und Roger Corman, Wissenswertes und Anekdoten bei. Horrorfans werden gut bedient.

Dauer: 01:36:00 | Größe: 4400 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Nightmares.in.Red.White.and.Blue.GERMAN.DOKU.DTS.DL.720p.BluRay.x264-OldsMan
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 Juni '10, in Geschichte/Politik, Kino, TV, Filme & Making Of's. Tags: , , , , , , , , , .

Nach oben