Serienjunkies.org

Österreich in Farbe – dTV – h264

Cover

In den Archiven Österreichs und der Besatzungsmächte lagert Sensationelles: Privataufnahmen des Hollywoodregisseurs George Stevens vom Brenner undaus dem befreiten Innsbruck Anfang Mai 1945, Aufnahmen vom Tag der ersten Nationalratswahl im befreiten Österreich, eine Freiluftaufführung der Lipizzaner in Salzburg – gefilmt von einem amerikanischen Besatzungssoldaten sowie die „Rückkehr“ der Pummerin, der großen Glocke des Stephansdoms, nach Wien. Die Dokumentation „Österreich in Farbe – Die Besatzungszeit“ stellt das Leben der einfachen Menschen im besetzten und viergeteilten Österreich nach 1945 vor.

Dauer: 45:00 | Größe: 715 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Oesterreich.in.Farbe.E01.Die.Besatzungszeit.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Oesterreich.in.Farbe.E02.Wirtschaftswunderjahre.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 Oktober '13, in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Nach oben