Serienjunkies.org

Kurfürst Karl Albrecht: Der Kaiser aus Bayern – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Zweimal in der Geschichte haben bayerische Herrscher die Kaiserkrone des Heiligen Römischen Reiches getragen. Die erste Krönung von Kaiser Ludwig dem Bayern lag bereits 414 Jahre zurück, als 1742 mit Kurfürst Karl Albrecht wiederum ein Wittelsbacher als Karl VII. zum Kaiser gewählt wurde. Klug, gebildet, fromm, geschmackssicher und persönlich bescheiden fehlte Karl Albrecht, der 1697 in Brüssel geborene Sohn des bayerischen Kurfürsten Max Emmanuel, als Persönlichkeit der unbändige Tatendrang, die Härte im Einstecken von Niederlagen und die Rücksichtslosigkeit im Vorgehen, die seinen Vater auszeichneten und bis heute populär gemacht haben. Mit seinem Regierungsantritt 1726 ging Karl Albrecht daran, die immensen Staatsschulden seines Vaters abzutragen und überfällige Reformen einzuleiten. In seiner Regierungszeit nahmen Kunst und Wissenschaft einen ungeheuren Aufschwung, Wirtschaft und Handel standen in voller Blüte. Seine Bayern liebten ihn und sprachen von ihm voller Verehrung und echter Sympathie. Dass Karl Albrecht heute nahezu vergessen ist und sein Urteil in der Geschichte immer noch viel zu negativ ausfällt, liegt an der Tragik seines Scheiterns.

Kurfuerst.Karl.Albrecht.-.Der.Kaiser.aus.Bayern.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 März '11, in Römisches Reich. Tags: , , .

Nach oben