Serienjunkies.org

Schätze im Schützengraben – HDTV – SD/720p

Cover

Die Ermordung des österreichischen Thronfolgers Erzherzogs Franz Ferdinand leitet im Juni 1914 den blutigsten Konflikt der Weltgeschichte ein. Der Erste Weltkrieg ruft mehr als 60 Millionen Menschen zu den Waffen – die meisten von ihnen unerfahrene Zivilisten. Weit mehr als 10 Millionen Menschen sterben. Tausende Stunden Filmmaterial, viele Fotografien und noch mehr Dokumente sind von Historikern analysiert worden, um den Kriegsverlauf zu dokumentieren. Wie lebten die Männer an der Front? Zurückgelassene Waffen und Munition, aber auch Kartenspiele, Senfgläser oder Champagnerflaschen aus den ausgedehnten Tunnelsystemen und Rückzugsorten des Ersten Weltkriegs geben Archäologen neue wissenschaftliche Einblicke. Die Analyse dieser oft gut erhaltenen Schätze gibt Einblicke in einige der Millionen Leben, die durch den Ersten Weltkrieg berührt und oft auch zerstört worden sind.

Dauer: 45:00 | Größe: 650 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Schaetze.im.Schuetzengraben.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Schaetze.im.Schuetzengraben.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 November '15, in Erster Weltkrieg, Geschichte/Politik.

Nach oben