Serienjunkies.org

Führerhauptquartier Wolfschanze: Befehlsstand in Ostpreußen – DVDRip – SD

Cover

Als Führerhauptquartier bezeichnete man zwischen 1939 und 1945 den jeweiligen militärischen Befehlsstand des Reichskanzlers Adolf Hitler. Die Filmdokumentation rekonstruiert die Geschichte des FHQ Wolfschanze in der Nähe von Rastenburg / Ostpreußen. Sie diente vom 24. Juni 1941 bis zum 20. November 1944 als Befehlsstand. Wichtige Zeitzeugen brechen endlich ihr Schweigen und berichten über das näherste Umfeld Adolf Hitlers. Durch die Verwertung bisher unbekannter Dokumente und der sich daraus ergebenden Fakten erscheint der deutsche Ostfeldzug und die Schlußfolgerungen der militärischen Abläufe in einem neuem Licht. Anhand von Original Archivfilmaufnahmen sind die Einrichtungen der WOLFSCHANZE und ihre militärische Nutzung zu sehen. Dazu gehören auch die ausführliche und großräumig angelegten Bunkersysteme für die WOLFSCHANZE und das OKW ( Oberkommando der Wehrmacht ) in Ostpreußen.

Dauer: 00:55:00 | Größe: 1450 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Fuehrerhauptquartier.Wolfschanze.-.Befehlsstand.in.Ostpreußen.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 März '15, in Zweiter Weltkrieg.

Nach oben