Serienjunkies.org

Gesprengte Ketten: Die wahre Geschichte – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

John Sturges‘ Hollywood-Klassiker „Gesprengte Ketten“ aus dem Jahr 1963 beruht auf einer wahren Begebenheit: einem Massenausbruch alliierter Kriegsgefangener aus dem deutschen Lager Stalag Luft III im März 1944. Doch der Film erzählt nur einen Teil der wahren Geschichte, die in dieser Dokumentation erstmals enthüllt wird: Anders als die Leinwand-Helden bekamen die echten Ausbrecher nämlich massive Hilfe von außen – von einer geheimen US-Geheimdienst-einheit namens MIS-X (Military Intelligence Service-X), die auf die Befreiung von gefangenen Soldaten spezialisiert war.

Gesprengte.Ketten.Die.wahre.Geschichte.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 August '10, in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Nach oben