Serienjunkies.org

Hakenkreuze über dem Dorfplatz: Die NS Zeit auf dem Land – dTV – DivX

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 255 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Statt der Idylle des Landlebens mit schmucken Bauernhäusern nun braune Vergangenheit? Die Freilichtmuseen des Landes wagen den Spagat. Sie wollen wissen, wie die Bewohner dieser Häuser das Dritte Reich erlebt haben. Welche Geschichten haben sich auf dem Dorf ereignet während der Nazizeit? Denn die Propaganda missbrauchte gerade das Bild des deutschen Bauern für eigene Zwecke. Die NS-Zeit auf dem Dorf, das sind auch Geschichten der Menschlichkeit, als Juden auf dem Käshof versteckt wurden. Es sind Geschichten vom Gasthaus Roter Ochsen, dessen Wirt als Kreisbauernführer seine Macht im Dorf skrupellos ausnützte. Die braune Zeit ist geprägt von Kinderlandverschickung und Zwangsarbeit, von Unterschieden zwischen katholischen und evangelischen Dörfern. Die Geschichten der Museumshäuser und deren ehemalige Bewohner werden dadurch lebendig. Denn die NS-Zeit und die Kriegsfolgen waren bisher eher ein städtisches Thema. Vom Leben auf den Dörfern unter den Hakenkreuzen wusste man eher wenig.

Hakenkreuze.ueber.dem.Dorfplatz.Die.NS.Zeit.auf.dem.Land.GERMAN.DOKU.dTV.DivX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 Oktober '10, in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Nach oben