Serienjunkies.org

Hitlers Todesbrigaden – dTV – Xvid

Cover

Während des Nationalsozialismus und besonders im Zweiten Weltkrieg wurde die SS für Hitler zum wichtigsten Zwangsinstrument zur Stabilisierung der Diktatur, Beseitigung von Systemgegnern und Durchführung des ethnischen Vernichtungskrieges. Konzentrischen Kreisen gleich vollzog sich die Expansion von der kleinen Hitler-Schutztruppe zum riesigen Terror-, Wirtschafts- und Vernichtungsimperium, die stetige Machterweiterung unter dem Reichsführer-SS Heinrich Himmler machte die Schutzstaffel zu einem Staat im Staat, dem auch die absolute Befehlsgewalt über die Konzentrationslager übertragen war. Die Dokumentation „Hitlers Todesbrigaden“ analysiert die Genese dieses vernetzten Terrorsystems, das ab 1933 ganz wesentlich zur Verankerung des zentralen Elements nationalsozialistischer Herrschaft beitrug: der Führer-Allmacht und dem Führer-Absolutismus.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft
Hitlers.Todesbrigade.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 November '11, in Zweiter Weltkrieg.

Nach oben