Serienjunkies.org

Ich war Täter: Deutsche Weltkriegssoldaten blicken zurück – dTV – DivX

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Wenn ehemalige Soldaten nach ihren Erlebnissen im Zweiten Weltkrieg gefragt wurden, schwiegen sie oder redeten allein von dem, was sie erlitten hatten. Dann war von Hunger und Entbehrungen die Rede, von gefallenen Kameraden, von Elend und Drangsal der Kriegsgefangenschaft. Von der eigenen Täterschaft – ob befohlen oder freiwillig – wurde nicht geredet. Nun liegt der Zweite Weltkrieg mehr als ein halbes Jahrhundert zurück und einige von denen, die überlebt haben, beginnen sich offen und aufrichtig zu erinnern. In diesem Film kommen sechs Männer zu Wort, einfache Frontsoldaten damals, die willentlich oder unwissend dem Unrechtskrieg dienten. Inzwischen alte Männer, haben sie sich dazu durchgerungen, der „anderen Wahrheit“ ins Gesicht zu sehen. Sie berichten vom Töten gegnerischer Soldaten oder deutscher Kameraden, die sich aus Angst oder Überzeugung dem befohlenen Morden verweigerten. Von der Alternative „Er oder Ich“ erzählen sie und über die eigene Verrohung. Einige bekennen sich dazu, Kriegsverbrechen der deutschen Wehrmacht an osteuropäischen Juden, an verbündeten Ukrainern oder entwaffneten russischen Soldaten aus nächster Nähe miterlebt zu haben.

Ich.war.Taeter.Deutsche.Weltkriegssoldaten.blicken.zurueck.GERMAN.DOKU.FS.dTV.DivX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 Dezember '10, in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Nach oben