Serienjunkies.org

Roter märkischer Sand: Brandenburg im Frühling 1945 – DVDRip – SD/DVD5

Cover

Am 31. Januar 1945 überschritten die ersten Soldaten der Roten Armee die Oder nur 80 Kilometer östlich von Berlin und bildeten am Westufer des Flusses Brückenköpfe. In den folgenden Wochen gab es von beiden Seiten hartnäckig geführte und verlustreiche Kämpfe. Am 16. April 1945 begann mit der „Berliner Operation“ die letzte sowjetische Großoffensive auf europäischem Territorium, die sowohl für die Beendigung des Krieges als auch für die Nachkriegsentwicklung von großer Bedeutung war. Bei den Kämpfen im Winter und Frühjahr 1945 starben im Oderbruch und auf der Höhenstufe zehntausende Soldaten vieler Nationen. Es gab viele Opfer unter der Bevölkerung und eine einzigartige Kulturlandschaft wurde zerstört.

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Roter.maerkischer.Sand.-.Brandenburg.im.Fruehling.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1870 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Roter.maerkischer.Sand.-.Brandenburg.im.Fruehling.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 September '13, in Zweiter Weltkrieg.

Nach oben