Serienjunkies.org

Maschinenraum des Films: 100 Jahre UFA – HDTV – SD/720p

Cover

Die Dokumentation erzählt die Geschichte des ältesten deutschen Filmkonzerns als Unternehmensgeschichte. Fünfmal flaggte das UFA-Schiff im Laufe seiner Geschichte um: vom Kaiserreich über die Weimarer Republik und die NS-Zeit bis zur Adenauer-Ära und zur Bertelsmann Fernsehproduktion. Wer waren die Kapitäne, wohin steuerten sie das Schiff, welche Machtkämpfe spielten sich ab? Die UFA wird 100. Sie ist jünger als Persil und älter als Volkswagen. Die UFA – „un film allemand“, wie die Franzosen sagen: ein deutscher Konzern, der Filmgeschichte geschrieben hat. Was macht die UFA aus, diesen riesigen Tanker, der in den letzten hundert Jahren in so schwere Fahrwasser geraten ist? Die Dokumentation erzählt die Geschichte des größten und ältesten deutschen Filmkonzerns als Unternehmensgeschichte von staatstragender Bedeutung. General Ludendorff nutzt die UFA und das neue Medium Film von Anfang an als Propagandainstrument für den deutschen Kaiser. In der Weimarer Republik ist die UFA dazu da, mit innovativen Werken den deutschen Mythos zu festigen, nationale Filme schaufeln am Grab der Demokratie. Der Tonfilm macht die UFA erst richtig groß, bevor Goebbels die totale Unterwerfung propagiert. Heute glänzt die UFA auf dem Studiogelände in Babelsberg vor allem aber mit ihren historischen Hochglanz-Mehrteilern.

Dauer: 60:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Maschinenraum.des.deutschen.Films.-.100.Jahre.UFA.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Maschinenraum.des.deutschen.Films.-.100.Jahre.UFA.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 September '17, in Kino, TV, Filme & Making Of's, Kunst. Tags: , , .

Nach oben