Serienjunkies.org

Eurovision Song Contest 2013 – HDTVRip – 720p

Cover

Der 58. Eurovision Song Contest fand vom 14. bis 18. Mai 2013 in der Malmö Arena statt. Mit der Ausrichtung war Sveriges Television (SVT) beauftragt, nachdem die Sängerin Loreen mit dem Beitrag Euphoria den Eurovision Song Contest 2012 in Baku gewonnen hatte. Am 28. Januar 2013 wurde die schwedische Komikerin Petra Mede als Moderatorin des Eurovision Song Contest in Malmö vorgestellt. Es war schon länger bekannt, dass es 2013 nur einen Moderator statt bisher drei geben sollte, da drei Moderatoren als kostspieliger und probenintensiver galten. Zuletzt wurde der ESC 1995 von der irischen Moderatorin Mary Kennedy alleine moderiert. Das offizielle Motto der Veranstaltung lautete We Are One („Wir sind Eins“). Es sollte die Gleichheit und die Verbundenheit aller Teilnehmerländer hervorheben. Ferner sollte auf die Kultur und den Wert jedes Landes im Verbund aller Länder eingegangen werden. Die ESC-Hymne We Write the Story wurde von den ehemaligen ABBA-Mitgliedern Benny Andersson und Björn Ulvaeus geschrieben und zusammen mit dem DJ Avicii produziert. Das Finale wurde von über 125 Millionen Zuschauern gesehen. Sieger wurde das Lied Only Teardrops, vorgetragen von der dänischen Sängerin Emmelie de Forest.

Dauer: 03:30:00 | Größe: 5400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Usedomradio

Eurovision.Song.Contest.2013.Countdown.GERMAN.AC3.720p.HDTV.h264
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Eurovision.Song.Contest.2013.Finale.GERMAN.AC3.720p.HDTV.h264
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Eurovision.Song.Contest.2013.Party.GERMAN.AC3.720p.HDTV.h264
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 Juni '13, in Musik.

Nach oben