Serienjunkies.org

Südafrika: Aufstand gegen die Befreier – HDTV – SD/720p

Cover

Wie konnte die einstige Befreiungsbewegung der Schwarzen in Südafrika, der „African National Congress“ (ANC), im Ansehen der Menschen so tief sinken? Der Dokumentarfilmer und Emmy-Preisträger Rehad Desai beschäftigt sich mit dieser Frage. Sein Film nimmt insbesondere den Ex-Präsidenten Jacob Zuma unter die Lupe, den der ANC im vergangenen Februar zum Rücktritt gezwungen hat. Es ist der Versuch, Vertrauen in der Bevölkerung zurückzugewinnen: Jacob Zuma war in zahlreiche Korruptionsskandale verwickelt. Doch der ANC hat auch nach Zumas Abgang noch viel Arbeit vor sich. Die Wirtschaft liegt am Boden, eine schwache Währung und hohe Arbeitslosigkeit drücken das Land, das auch 25 Jahre nach der Befreiung vom Apartheidregime noch weit entfernt ist von Gleichheit und Wohlstand für alle, die der ANC einst versprochen hatte. Rehad Desai, dessen Vater selbst vor dem Apartheidregime flüchten musste, rekapituliert entscheidende Momente im Niedergang des ANC und macht das Massaker von Marikana als wichtigen Wendepunkt im Verhältnis seiner Landsleute zur Regierungspartei aus. 2012 waren dort 38 Minen-Arbeiter erschossen worden, in den Augen vieler das katastrophale Resultat eines tiefen Bruchs zwischen dem ANC und den Gewerkschaften.

Dauer: 60:00 | Größe: 580 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Suedafrika.-.Aufstand.gegen.die.Befreier.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Suedafrika.-.Aufstand.gegen.die.Befreier.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 April '18, in Afrika, Gesellschaft. Tags: .

Nach oben