Serienjunkies.org

Ferry Tales: Frauen von Welt 100. Weltfrauentag – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 00:40:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: snowie

In der Damengarderobe der Fähre von Staten Island nach New York finden jeden Morgen ungeahnte Verwandlungen statt: Zwischen 8.15 und 8.45 Uhr verpuppen sich müde Hausfrauen und Mütter zu hochgestylten Bürodamen. Der schwungvolle und auf die Musik der Popsängerin Cassis abgestimmte Film reflektiert mit Frische und Leichtigkeit den amerikanischen Traum. Die Filmemacherin Katja Esson war mit Ferry Tales 2003 in der Kategorie Kurzer Dokumentarfilm für einen Oscar nominiert. Die 38Jährige, die mit 21 Jahren von Hamburg nach Miami zog, um dort Theater und Film zu studieren, lebt und arbeitet seit mehreren Jahren in New York. Die Damen kennen sich, plaudern gern und haben ganze Arsenale an Schminkutensilien an Bord. Amüsant berichten sie von dieser der Weiblichkeit vorbehaltenen Zwischenzone und geben nonchalant Einblicke in die Abgründe des Vorstadtlebens erfolgreicher Frauen.

Ferry.Tales.-.Frauen.von.Welt.100.Weltfrauentag.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 März '11, in Amerika, Gesellschaft.

Nach oben