Serienjunkies.org

Silat: Malaysias tödliche Kunst – 720p HDTV – h264

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Ostasien ist die Heimat der unterschiedlichsten Kampfkünste. In der Regel beruhen die jeweiligen Disziplinen auf uralten Traditionen und verbinden körperliche und geistige Stärken eines Menschen zu einer umfassenden Einheit. Nie geht es dabei um die Züchtung blinder Kampfmaschinen. Das ist auch bei Silat so, einer malaysischen Variante asiatischer Martial Arts, die hierzulande höchstens ein paar Insider und Asien-Experten kennen dürften. Seit dem 7. Jahrhundert wird Silat in Malaysia betrieben. Die einzelnen Praktiken und Taktiken dieser Kunst unterlaufen die Konventionen aller anderen Kampfsportarten auf virtuose Weise und stellen dabei viele Strategien mit Hilfe verblüffender Techniken massiv in Frage. Im Mittelpunkt von „Silat – Malaysias tödliche Kunst“ steht ein amerikanischer Marinesoldat, der als Außenseiter in das spirituelle Zentrum des Silat vordringt. Seit 14 Jahren kämpft er schon um Anerkennung in dieser Disziplin, die zu den gefährlichsten Sportarten überhaupt gehört. Die Dokumentation zeigt atemberaubende Kampfszenen und analysiert das Geschehen mit Hilfe detaillierter Computeranimationen.

Silat.Malaysias.toedliche.Kunst.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Juli '11, in China, Kampfsport. Tags: , , .

Nach oben