Serienjunkies.org

Rahel: Eine preußische Affäre – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 520 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts befindet sich Europa zwischen Revolution und Krieg. Napoleon Bonaparte überquert die Alpen und erobert ein Land nach dem anderen. Nichts bleibt, wie es war. Auch in Preußen nicht. Dort gerät die alte Ständeordnung ins Wanken, und politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Reformen sind nicht mehr aufzuhalten. In dieser bewegten Zeit kämpft eine Berliner Jüdin um ihre Chance, ein Leben auf eine Weise zu führen, die ihr bisher versagt blieb: Rahel Levin ist eine Außenseiterin. Sie ist eine unverheiratete Frau, nicht reich, nicht schön, nicht gebildet, aber hochintelligent, einfühlsam und rebellisch. Unmittelbar am Gendarmenmarkt gelegen, wird ihr Salon um 1800 zur wohl wichtigsten gesellschaftlichen Adresse in der preußischen Metropole Berlin. Die Menschen, die sich bei ihr begegnen, denken anders, leben anders und lieben anders. Selbstbestimmt und befreit von Konventionen nehmen sie ihr Leben in die Hand. Der Film stellt das Leben der Salondame Rahel Levin vor.

Rahel – Eine preußische Affäre
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 Januar '11, in Deutschland, Neuzeit. Tags: , , , .

Nach oben