Serienjunkies.org

Auf nach Sibirien – dTV – Xvid

Cover

Julia Lamert, 26, hielt es genau fünf Jahre in Deutschland aus. In Kasachstan geboren und aufgewachsen, fand sie “die Ordnung und die Sauberkeit schon gut”. Aber seit sie sich in den Russlanddeutschen Wowa Werner, 35, verliebte, wurde bei ihr die Sehnsucht nach Natur und Freiheit immer stärker. Gemeinsam beschlossen sie, nach Russland zurückzugehen und im schönsten Teil Sibiriens ein neues Leben anzufangen. Julia und Wowa machen sich auf die mehr als 7.000 Kilometer lange Reise. Über Sankt Petersburg, den Ural, Novosibirsk geht es bis an die Grenze zur Mongolei, nach Chakassien am Fuße des Altai-Gebirges. Dort werden sie schon von dem Bergführer Sergej, einigen anderen Abenteurern und einem kleinen Bären erwartet. Gemeinsam wollen sie auf dem Gelände einer ehemaligen Kolchose ein neues Dorf gründen, ihre Lebensmittel bald selbst produzieren und später von Angeboten für Ökotouristen leben. Ihre Aktivitäten werden von den Bewohnern des nahe gelegenen Dorfes Imek misstrauisch verfolgt. Seit der Auflösung der Kolchose gibt es hier kaum noch Arbeit, das Dorf hat sich entvölkert, und für den Rest scheint der Wodka die fehlende Perspektive zu ersetzen. Doch Wowa und Julia sind sich sicher, hier ihr Lebensglück zu finden.

Dauer: 24:28 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Auf.nach.Sibirien.German.DOKU.WS.dTV.XviD-DiETER
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juni '13, in Russland. Tags: , , .

Nach oben