Serienjunkies.org

Pakistan im Griff der Taliban – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: wooki

Krieg gegen die Taliban, Attentate, Bombenanschläge – fast täglich kommen neue Hiobsbotschaften aus Pakistan, der neuen Heimat des islamistischen Terrors, einem Land am Rande des Zusammenbruchs. Die pakistanische Journalistin Sharmeen Obaid-Chinoy begibt sich auf eine gefährliche Reise durch ihr krisengeschütteltes Heimatland, um herauszufinden, warum der Einfluss der Taliban in Pakistan wächst und warum sich immer mehr junge Männer den Rebellen anschließen. Die schlechten Nachrichten aus Pakistan häufen sich. In den Norden des Landes, vor allem ins Swat-Tal, haben sich zahlreiche Taliban zurückgezogen, als sie aus Afghanistan geflüchtet sind. Sie benutzen nun die hohe Zahl ziviler Opfer bei Militäreinsätzen von pakistanischer Armee und amerikanischen Luftstreitkräften, um junge Pakistanis für ihre Ziele anzuwerben. Nun richtet sich der Hass von pakistanischen Hinterbliebenen und Flüchtlingen aus der Region nicht gegen die eindringenden Taliban, sondern gegen die Staatsmacht. Muslimische Rebellen werden als Helden und Märtyrer gefeiert. Diese Entwicklung ist nicht nur auf die entlegenen Gebiete im Nordwesten Pakistans beschränkt, sondern nimmt auch in den eher westlich geprägten Großstädten zu. Mehr als 10.000 Koranschulen gibt es in Pakistan. Eineinhalb Millionen Kinder werden dort unterrichtet – Tendenz steigend. Viele dieser Schulen werden direkt von den Taliban unterstützt und bilden den Nährboden für neue, immer jüngere Terroristen. Tatsächlich findet man in pakistanischen Ausbildungscamps für Selbstmordattentäter selbst Kinder im Alter von fünf oder sechs Jahren. „Ich will die Taliban in ihrem Kampf unterstützen. Nicht in Pakistan, sondern im Ausland. Wenn ich Selbstmordattentäter sehe, die jünger sind als ich, dann spornen mich ihre grandiosen Taten an“, sagt einer der Koranschüler. Die Dokumentation ist ein aufrüttelnder Beitrag über die Unfähigkeit der pakistanischen Regierung, ihrer Jugend Bildung und eine sichere Zukunft zu bieten, und über die Heimtücke der Taliban, diese frustrierte Generation von Jugendlichen für ihre Zwecke zu missbrauchen. Eine Dokumentation von Sharmeen Obaid-Chinoy, Dan Edge und Tristan Chytroschek.

Pakistan im Griff der Taliban.dtv.XviD.WS
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 4 Februar '10, in Länder. Tags: , , , , .

Nach oben