Serienjunkies.org

Bekenntnis eines deutschen Soldaten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: snowie

„Bekenntnis eines deutschen Soldaten“ ist die bewegende Geschichte Dietrich Karstens. Es ist eine Geschichte über Widerstand und Mitschuld in Nazi-Deutschland und über die gewaltigen Kräfte, denen sich regimekritische Deutsche gegenübersahen. Die Nazis begannen ab 1933 in alle Lebensbereiche einzudringen und sie zu kontrollieren. In ihrer neuen Welt gab es keinen Platz für Gott. Die Nazis begannen ab 1933 in alle Lebensbereiche einzudringen und sie zu kontrollieren. In ihrer neuen Welt gab es keinen Platz für Gott. Dietrich Karsten war ein junger evangelischer Pfarrer, der viele Jahre seines Lebens und das ungestörte Glück mit der geliebten Frau aufgab, um seinen Glauben zu verteidigen. Er wurde Mitglied der Bekennenden Kirche, einer Bruderschaft von Pfarrern, die sich der Übernahme ihrer Religion durch die Nazis widersetzten. Dietrich Karsten wurde von der Gestapo drangsaliert und verfolgt. Und doch schloss er sich freiwillig der Wehrmacht an und gewann das Eiserne Kreuz für Tapferkeit im Frankreichfeldzug. Er starb im Januar 1942 an der Ostfront. Die Geschichte entfaltet sich durch Dietrichs warmherzige und offene Briefe an seine Frau und die Suche seiner Enkelin nach seinem Grab. Lena Karsten und der britische Historiker Gabriel Fawcett reisen durch Europa bis tief ins ländliche Russland und folgen Dietrichs Leben als Pastor, Widerständler, Sieger und Besiegter. Sie suchen sein Grab und eine Antwort auf die Frage: Wie wurde der rebellische Pfarrer zum Mustersoldaten, der für Hitler kämpfte und starb? „Bekenntnis eines deutschen Soldaten“ ist eine spannende, ergreifende und temporeiche Geschichtsdokumentation.

Bekenntnis.eines.deutschen.Soldaten.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 April '11, in Biografien, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Nach oben