Serienjunkies.org

Der Raketenmann: Wernher von Braun und der Traum vom Mond – dTV – Xvid

Cover

Wernher von Braun und der Traum vom Mond. TV-Porträt über den ebenso genialen wie skrupellosen Forscher Berlin, 1928. Besucher des Tiergartens staunen, als Feuerwerksraketen an ihnen vorbeisausen. Ihr jugendlicher Konstrukteur Wernher von Braun wird 44 Jahre später als der Mann gefeiert, der den ers­ten Flug eines Amerikaners zum Mond ermög­licht und am 20.7.1969 die erste Mondlandung. Dass der Missileman („Time Magazine“, 1958) im „Dritten Reich“ mit den Nazis paktiert und seine V2-Rakete viele Menschenleben kostet – diese Intermezzi übersieht die Nasa nach Kriegsende großzügig… Nicht so dieses facettenreiche Biopic, für das Stefan Brauburger und Dirk Kämper auf teils jüngst entdeckte Dokumente zurückgriffen. Ein erhellender Mix aus Spielszenen, historischen Aufnahmen und Interviews mit Wegbegleitern und Opfern.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 800 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der.Raketenmann.Wernher.von.Braun.und.der.Traum.vom.Mond.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 90:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Der.Raketenmann.Wernher.von.Braun.und.der.Traum.vom.Mond.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-SiTiN
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 15 Juli '09, in Biografien, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Nach oben