Serienjunkies.org

Jacques Mayol Dolphin Man: Mit einem Atemzug in die Tiefe – HDTV – SD

Cover

Die Lebensgeschichte von Jacques Mayol, dem unumstrittenen Meister des Apnoetauchens, dessen Vita Luc Besson zu seinem Kultfilm „Im Rausch der Tiefe“ inspirierte. Die Doku bietet fesselnde Einblicke in die Welt des mehrfachen Weltrekordhalters, folgt seinem Weg von Japan nach Europa, Nordamerika und Indien und lässt an der sinnlichen Erfahrung des Freitauchens teilhaben. Chinesen und Japaner nannten ihn den „französischen Delfin“: Jacques Mayol. Die Dokumentation erzählt die bewegende Lebensgeschichte des Apnoetauchers und folgt seinem Weg von Japan nach Europa, Nordamerika und Indien. Mayol kam 1927 in Shanghai als Sohn eines französischen Architekten zur Welt, wuchs in China auf und schwamm als Junge während der Sommerferien in Japan zum ersten Mal mit Delfinen. Später erhielt er einen Job im Seaquarium in Miami, wo die enge Beziehung zu einer Delfindame namens Clown sein Leben und Tauchen prägen wird. Zwischen 1966 und 1983 stellte Mayol mehrere Tauchweltrekorde ohne Sauerstoffgerät auf. Seine letzte Bestmarke lag bei 105 Metern.

Dauer: 60:00 | Größe: 840 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Jacques.Mayol.Dolphin.Man.Mit.einem.Atemzug.in.die.Tiefe.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-Pumuck
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Jacques.Mayol.Dolphin.Man.-.Mit.einem.Atemzug.in.die.Tiefe.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Oktober '17, in Biografien. Tags: .

Nach oben