Serienjunkies.org

Karl Hermann Spitzy: Zum 95. Geburtstag – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 42:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Simon

Der international anerkannte Experte für Chemotherapie und Philosoph Univ.-Prof. Dr. Karl Hermann Spitzy feiert am 10.11.2010 seinen 95. Geburtstag. Mitten im Weltkrieg 1915 in Wien in eine Ärztefamilie hineingeboren, entschließt sich Spitzy zu einer Ausbildung zum technischen Werkmeister und parallel dazu zum Studium der Medizin. Hermann Spitzy verbringt seine ersten Berufsjahre als Truppenarzt im Zweiten Weltkrieg an der russischen Front; in seinem Tornister allerdings befand sich Kants „Kritik der reinen Vernunft“. Nach dem Krieg arbeitete er dann als Internist in Deutschland, studierte nebenbei Philosophie. Seine klinische Tätigkeit und Forschungsarbeit beginnt er an der 1. Medizinischen Universitätsklinik in Wien. 1955 gründete er schließlich eine Forschungsstelle für Antibiotika, wo er sich gemeinsam mit Biologen und Chemikern vor allem mit der Entwicklung des oralen Penicillins beschäftigte. Ihm gelingt ein Meilenstein in der Penicillinforschung – er ist wesentlich an der Entdeckung des oralen Penicillins beteiligt, das bis heute weltweit im Einsatz ist. Der international gefragte Wissenschafter gründet die weltweit erste Universitätsklinik für Chemotherapie und verfasst über 250 wissenschaftliche Arbeiten. Nach seiner Emeritierung nimmt ein bereits in den 50er Jahren begonnenes Studium wieder auf und promoviert mit 78 Jahren zum Doktor der Philosophie. Aus seiner reichen Erfahrung leitet der Professor seine Klinische Philosophie ab und entwickelt eine neue Medizin-Ethik basierend auf der Dialogphilosophie des österreichischen Religionsphilosophen Martin Buber.

Karl.Hermann.Spitzy.-.Zum-95.Geburtstag.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.XViD-ATG
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 15 November '10, in Biografien, Gesundheit&Medizin. Tags: , , , , .

Nach oben