Serienjunkies.org

Whatever comes next – Webrip – SD/720p

Cover

Der Film begleitet die amerikanische Malerin Annemarie Mahler-Ettinger in Bloomington/Indiana und auf Cape Cod. Das Leben der mittlerweile über 90jährigen überbrückt zwei Jahrhunderte und zwei Kontinente. Die poetische Erzählweise des Films führt in innere und äußere Lebenslandschaften – und immer mit dabei ist ihr Hund Leah. Eine Reise ins Wunderland eines gelebten Lebens. Was geschieht, wenn Erinnerungen wach werden und das Gedächtnis fluten? Welche Rolle spielt die Kunst bei ihrer Verarbeitung? Der Dokumentarfilm „Whatever comes next“ begleitet die amerikanische Malerin Annemarie Mahler-Ettinger, geboren 1926 in Wien, durch ihre Lebenslandschaften. Eine Karriere als Wissenschaftlerin, private Erfüllung in der Familie und im intellektuellen Freundeskreis, die große Leidenschaft „Kunst“. Doch im Alter brechen Erinnerungen aus einem scheinbar vergessenen Leben hervor: die Kindheit in Wien, die abrupt vorbei ist, als die Nationalsozialisten die Macht übernehmen. Die Flucht vor der Verfolgung als Jüdin mit 12 Jahren, der Neuanfang in einer völlig fremden Welt, den Vereinigten Staaten.

Dauer: 01:07:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Whatever.Comes.Next.-.Heimat.und.Exil.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:07:00 | Größe: 1.650 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Whatever.Comes.Next.-.Heimat.und.Exil.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Mai '17, in Biografien, Kunst.

Nach oben