Serienjunkies.org

Das Schweigen der Steine – dTV – h264

Cover

In den abgelegenen Gebirgstälern im Norden Afghanistans herrschen nach wie vor archaische, oft sehr brutale Sitten. Dort kann es noch immer vorkommen, dass Frauen zu Tode gesteinigt werden, wenn sie des Ehebruchs bezichtigt werden. So war es auch im Jahr 2005. Amina, eine 29-jährige verheiratete Frau, wurde im Haus ihres Geliebten ertappt. Am nächsten Morgen war sie tot. Es war ganz offensichtlich, dass Amina zu Tode gesteinigt wurde, doch das Dorf hüllte sich in Schweigen. Der Dokumentarfilmer Krzysztof Kopczynski versucht in seinem Film „Das Schweigen der Steine“ zu ergründen, warum es zu diesem brutalen Verbrechen kommen konnte.

Dauer: 45:00 | Größe: 390 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Das.Schweigen.der.Steine.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 September '13, in Asien, Kriminalität, Länder, Menschen.

Nach oben