Serienjunkies.org

Der letzte Aufstieg – dTV – h264

Cover

Geordie Stewart ist besessen vom Bergsteigen. 2007 schmiedet er als 17-Jähriger, inspiriert von Bear Grylls Bestseller „Facing Up“, erste Pläne für ein gewagtes Abenteuer: Er will als jüngster Brite die höchsten Gipfel aller sieben Kontinente bezwingen. Sein Vorhaben klingt riskant und verwegen, trotzdem ist er fest entschlossen, diesen Traum in die Tat umzusetzen. Im Februar 2008 ist es dann soweit: Geordie Stewart besteigt in Argentinien den 6.962 m hohen Anconcagua, den höchsten Berg Südamerikas. Anschließend gelingt es ihm auch, den Mount McKinley in Alaska, das Vinson-Massiv in der Antarktis und die Carstensz-Pyramide in Indonesien zu meistern. Doch die schwerste aller Prüfungen steht ihm noch bevor: der Mount Everest. Und auf dem höchsten Berg der Welt verläuft vieles nicht nach Plan. Diese Dokumentation hat die dramatische Gipfel-Expedition begleitet.

Dauer: 45:00 | Größe: 490 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Der.letzte.Aufstieg.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 September '13, in Menschen.

Nach oben