Serienjunkies.org

Europa = XXL: Übergewicht, die unterschätzte Epidemie – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: doku-tiger

Europas Bürger essen zu viel, zu fett und zu süß. Die Folgen sind unabsehbar und bedrohlich, denn die dadurch entstehenden Krankheiten könnten laut Statistiken und Studien künftig Todesursache Nummer eins werden. Übergewicht ist heute längst nicht mehr ein individuelles Problem, vielmehr ist es die am meisten unterschätzte Epidemie Europas. Von der grassierenden Fettsucht ganz besonders betroffen sind Kinder und Jugendliche. In Schottland und Italien leben die dicksten Kinder Europas: Allein 24 Prozent der italienischen Kinder sind übergewichtig, elf Prozent fettleibig, jedes dritte Kind in Italien ist zu dick. Kinder und Jugendliche entwickeln bereits einen Diabetes Typ 2, von dem normalerweise nur ältere Menschen betroffen sind. Teenager haben schon Herz-, Kreislauf- und Gelenkprobleme und leiden an zu hohem Blutdruck. Mediziner warnen und stellen fest, dass die heutige europaeische Jugend die erste Generation sein könnte, die nicht mehr das Lebensalter ihrer Eltern erreichen. Die Fakten sind alarmierend. Der Film „Europa = XXL“ porträtiert vier junge Europäer, die seit Jahren gegen ihr Übergewicht kämpfen. Der Film zeigt, wie es zu deren dramatischen Übergewicht gekommen ist, wie diese jungen Menschen die Situation psychisch verkraften und wie ihre Umwelt auf sie reagiert.

Europa.XXL.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 9 April '10, in Gesellschaft, Gesundheit&Medizin, Menschen. Tags: , , , , .

Nach oben