Serienjunkies.org

Freedom Downtime: Free Kevin Mitnick – DSR – Xvid

Cover

Dauer: 02:01:45 | Größe: 696 MB | Sprache: Englisch mit deutschen Untertiteln | Format: Xvid | Uploader: reibe123

Freedom Downtime ist eine Dokumentation über die Free Kevin Bewegung und die “Hacker” Welt. Angeprangert wird Vorverurteilung von Kevin Mitnick durch News Medien und Filmkonzerne. Es gab keine stichhaltigen Beweise gegen Mitnick. Trotzdem verbrachte er viele Monate in Einzelhaft ohne das die Regierung Anklage erhob. Als Sicherheits-Experte ist Kevin Mitnick alias „Condor“ und ehemaliges Mitglied der „Roscoe Gang“ am meisten durch Social Engineering bekannt geworden. In seiner Karriere soll er unter anderem mehr als 100mal in das Netzwerk des Pentagon sowie einige Male in das der NSA eingedrungen sein. Mitnick selbst hat insbesondere das Eindringen in das NORAD-Netzwerk immer bestritten, ein solcher Hack sei ihm im Zusammenhang mit dem Film Wargames angehängt worden. 1988 wurde Mitnick das erste Mal inhaftiert: Acht Monate in Einzelhaft und weitere sechs Monate im Half Way House. Am 15. Februar 1995 wurde Mitnick vom FBI erneut verhaftet und angeklagt, in „einige der best gesicherten Computersysteme“ der USA eingedrungen zu sein. Er wurde zwei Jahre ohne Gerichtsverhandlung und viereinhalb Jahre ohne eine Kautionsanhörung gefangen gehalten. Die einseitige Berichterstattung seitens der Massenmedien und Handlungsweisen der Exekutive riefen eine weltweite Free Kevin-Bewegung hervor, an deren Kopf das Hackermagazin 2600 stand.

Freedom Downtime – Free Kevin Mitnick – DSR – Xvid
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 Oktober '09, in Amerika, Englisch, Menschen. Tags: , , , , , , .