Serienjunkies.org

Früh reif: Mädchen in der Pubertät – dTV – h264

Cover

Eigentlich sind sie noch Kinder, aber plötzlich schminken sie sich, haben schon einen Freund, machen sexuelle Erfahrungen. Die Pubertät bei Mädchen fängt heute früher als noch vor einigen Jahren an, das ist zumindest der subjektive Eindruck ihrer Eltern. Aber wie soll man mit Mädchen umgehen, die gerade noch mit Puppen spielten und jetzt plötzlich wie eine kleine Frau auftreten? Ein Fernsehteam begleitet einen Sommer lang die 13-jährige Louisa aus St. Peter Ording und die 14-jährige Sophie aus Berlin. Beide Mädchen sind früh in die Pubertät gekommen und gehen ganz unterschiedlich mit ihrer Entwicklung um. Während Louisa von Schminke und engen T-Shirts nichts wissen will und lieber im Schlabberlook rumläuft, verbringt Sophie viel Zeit mit Schminken und Styling für die Disco. Sie hatte schon mehrere Freunde und findet das ganz normal. Ihre Mutter hat es aufgegeben, ihr etwas zu verbieten, Sophie macht sowieso was sie will. Louisas Mutter war sehr in Sorge, als sie merkte, dass sich ihre Tochter schon mit zehn Jahren körperlich zur Frau wandelte. Louisa ging damit ein Stück Kindheit verloren. Wie die beiden Mädchen selbst mit ihrer neuen Weiblichkeit umgehen und was ihre Eltern dazu sagen, erzählt diese Dokumentation von Heike Nikolaus.

Dauer: 45:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: zwergnase2005

Frueh.reif.-.Maedchen.in.der.Pubertaet.GERMAN.DOKU.dTV.x264-ZwG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Oktober '13, in Menschen, Sexualität. Tags: , , , .

Nach oben