Serienjunkies.org

Das Haus der Solidarität – HDTV – SD/720p

Cover

Es ist ein Ort für Gestrandete – das „Haus der Solidarität“ in Brixen in Südtirol. Rund 50 Menschen leben dort: Diebe, Obdachlose und Arbeitslose, Suchtkranke und ehemalige Flüchtlinge. Der Film erzählt die Geschichte einer einzigartigen und freiwilligen Form des Zusammenlebens und der disziplinierten Selbstorganisation von Menschen, die üblicherweise durch das soziale Raster fallen. Die Bewohner leben dort unbeaufsichtigt, nur am Tag betreut von drei Mitarbeitern, einer Sozialarbeiterin und zwei Quereinsteigern ohne soziale Ausbildung. Und freiwillig: Jeder einzelne der Bewohner könnte juristisch betrachtet jederzeit gehen und woanders leben. Doch bald wird es das Haus in dieser Form nicht mehr geben, der Orden, dem das Haus gehört, will es abreißen. Der Dokumentarfilm von Andreas Pichler taucht tief in die Geschichten der Bewohner ein und folgt ihnen auf leisen Spuren durch die letzten Monate ihres gemeinsamen Lebens. Indem er denen folgt, die den gängigen sozialen Mustern nicht entsprechen, versucht er, modellhaft ein Bild unserer Gesellschaft zu zeichnen.

Dauer: 50:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Das.Haus.der.Solidaritaet.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Das.Haus.der.Solidaritaet.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 August '18, in Gesellschaft, Menschen. Tags: .

Nach oben