Serienjunkies.org

Ich bin kein Unterschriftenautomat: Unterwegs mit Horst Köhler – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Es sind in der Regel die Großen und Prominenten, die Horst Köhler trifft: den Papst, Staatsoberhäupter, Fußballstars. Aber wenn er mit seiner Frau durch Mecklenburg-Vorpommern wandert, dann begegnet er ganz normalen Bürgern. Dem Schäfer, der sich über die Bürokratisierung der Landwirtschaft ärgert, Urlaubern, Rentnern, Behinderten. Die Menschen mögen den Bundespräsidenten, weil er keine Distanz um sich verbreitet und eine einfache Sprache spricht. Einigen Intellektuellen ist er nicht forsch genug. Sie sähen es lieber, wenn er sich mit der Kraft, die ihm sein Amt verleiht, stärker in die Tagespolitik einmischte. Rolf Seelmann-Eggebert und sein Team begleiten den Bundespräsidenten im In- und Ausland, bei der Arbeit und in der Freizeit. Fragen des Autors weicht Horst Köhler nicht aus, vermutlich mit einer Ausnahme. Seinen Hut in den Ring zu werfen für eine zweite Amtszeit – dazu ist es unter taktischen Gesichtspunkten in der Osterzeit 2007 wohl noch zu früh. In einem Interview, das sich wie ein roter Faden durch den Film zieht, nimmt Horst Köhler aber zu folgenden Themen Stellung: Bildung, Anhalten von Gesetzesvorlagen, vorausschauende Politik und Afrika.

Ich.bin.kein.Unterschriftenautomat.Unterwegs.mit.Horst.Koehler.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 2 Juni '10, in Deutschland, Menschen, Moderne. Tags: , , .

Nach oben