Serienjunkies.org

Flüssiges Gold: Die Schotten und ihr Whiskey – dTV – Xvid

Cover

Lange galt er als der Drink alter Männer. Doch inzwischen ist Whisky der erfolgreichste Schnaps der Welt und Schottlands wichtigstes Exportgut. Selbst im Land der aufgehenden Sonne ist er so beliebt, dass sich ein japanischer Getränkekonzern auf der schottischen Whisky-Insel Islay eine Destille einverleibt hat. Kein anderer Tropfen entwickelt so viel Mythos und Magie wie der Whisky, der mindestens drei Jahre alt sein muss, um sich „Scotch” nennen zu dürfen. Ein geistiges Getränk, das einst die Mönche kreierten und „Aqua Vitae” tauften – das Wasser des Lebens. ARD-Korrespondent Uwe Schwering hat sich mit seinem Team für die Reportage „Flüssiges Gold – Die Schotten und ihr Whisky” auf die Spuren dieser hochprozentigen nationalen Ikone begeben. Die Reise führt über die Speyside – das Goldene Dreieck der Whiskyproduktion –, die Highlands, die Mull of Kyntire, die Inseln Islay, South Uist und Eriskay bis zurück aufs Festland nach Glasgow, in die größte Abfüllstraße für das „flüssige Gold”. Nach dieser Fahrt durch das Land der Bens und Glens (Hügel und Täler) darf sich jeder als kleiner Whisky-Experte fühlen, und kann endlich den Unterschied zwischen einem „Blend” und einem „Single Malt” erklären.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Fluessiges.Gold.-.Die.Schotten.und.ihr.Whiskey.GERMAN.DOKU.dTV.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 März '12, in Kochen & Essen.

Nach oben