Serienjunkies.org

Rescue Emergency – 720p HDTV – h264

Cover

Am 12. Oktober 1984 detonierte um 2:54 Uhr nachts im Brightoner Grand Hotel ein Sprengsatz der irischen Untergrundorganisation IRA. Das Ziel der Terroristen: Möglichst viele hochrangige Regierungsmitglieder zu töten, die sich anlässlich eines Parteitages der Tories in dem englischen Seebad versammelt hatten. Premierministerin Margaret Thatcher entging nur knapp dem Tod, fünf Menschen kamen in dem teilweise zusammengestürzten Hotel ums Leben. Die Dokumentation zeigt, wie unmittelbar nach dem Anschlag die Bergungsarbeiten anliefen und rekonstruiert das Geschehen mithilfe von Spielszenen, Zeitzeugen-Interviews und Computeranimationen. Im Mittelpunkt stehen die Feuerwehrleute aus dem Großraum Brighton und drei der Menschen, die von ihnen gerettet wurden.

Dauer: 50:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Rescue.Emergency.E01.Bombenterror.in.Brighton.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Rescue.Emergency.E02.Rettung.aus.der.Todeslawine.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Rescue.Emergency.E03.Terroristen.in.der.Botschaft.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Juni '11, in Kriminalität. Tags: , , .

Nach oben