Serienjunkies.org

Leben nach dem Überleben – HDTV – SD/720p

Cover

Das Porträt der österreich-stämmigen amerikanischen Literaturwissenschaftlerin Ruth Klüger zeigt eine jüdische Frau, die als Kind im Wien der 30er-Jahre ihre Heimat und Identität verlor. Mit 11 Jahren wurde sie deportiert, erst nach Theresienstadt, dann nach Auschwitz-Birkenau, zuletzt in das Lager Christianstadt. Im Februar 1945 floh sie mit ihrer Mutter. Ihr erstes Buch “Weiter leben. Eine Jugend” gehört inzwischen zum deutschen Bildungskanon. 1992 erschien ihr Erstlingswerk auf dem deutschsprachigen Buchmarkt und war sofort ein Bestseller. Ruth Klüger erzählt darin in unpathetischer Weise ihre Geschichte.

Dauer: 30:00 | Größe: 312 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Leben.nach.dem.Ueberleben.German.DOKU.WS.HDTVRiP.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 30:00 | Größe: 833 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Leben.nach.dem.Ueberleben.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Mai '15, in Biografien, Menschen.

Nach oben