Serienjunkies.org

Michael Jackson: Was wirklich passierte – dTV – SD

Cover

Der Prozess gegen Michael Jackson wegen angeblichen Kindesmissbrauchs war das Medienereignis des Jahres 2005. Der Freispruch war für den Popsänger letztlich ein Pyrrhussieg, der juristische Kampf hatte ihn finanziell und imagemässig schwer mitgenommen. Genau zum 25. Jahrestag von Jacksons legendärem Album “Thriller” kommt jetzt eine brandneue britische Dokumentation heraus, die den vielen offenen Fragen nach dem Freispruch nachgeht. Gestalter Jacques Peretti, einst ein bekennender Jackson-Fan, brachte viele unmittelbare Zeugen erstmals vor die Kamera. Der Film kommt zu schlüssigen Antworten, was rund um Jackson in jenen kritischen Monaten wirklich passiert sein dürfte..

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bangerl

Michael.Jackson.Was.wirklich.passierte.2008.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-aWake
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 Dezember '14, in Biografien, Menschen.

Nach oben