Serienjunkies.org

Mr. Ikea: Der Mann der die Welt möblieren wollte – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 52:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Als Ingvar Kamprad 17 Jahre alt war, gründete er einen Möbelversand und benannte ihn nach den Initialen seines Namens und seines Heimatortes: Ingvar Kamprad vom Hof Elmtaryd in Agunnaryd. IKEA war geboren! Inzwischen, 65 Jahre später, „vermöbelt“ IKEA die halbe Welt, hat mehr als 100.000 Mitarbeiter, über 250 Möbelhäuser und mehrere Hundert Millionen Kunden pro Jahr weltweit. Der sparsame Selfmademan ist der reichste Schwede – und sogar auf der Liste der reichsten Menschen der Welt zu finden. Kamprad erzählt von seinem nicht immer leichten Weg und verrät Geheimnisse seines einzigartigen Erfolges. Auch zu den Schattenseiten seiner Karriere nimmt er Stellung, etwa zum Scheitern seiner ersten Ehe oder zu seinem Kampf mit dem Alkohol. Erstmals äußerst sich auch seine Frau Margareta. Über ein Jahr lang begleiteten die Filmemacher Kamprad bei der Arbeit und auf Reisen nach Polen, Moskau und in seine Heimat Smaland. Archivmaterial des schwedischen Fernsehens sowie neu in den IKEA-Archiven entdecktes Material ergänzen diese außergewöhnliche Dokumentation.

Mr.Ikea.-.Der.Mann.der.die.Welt.moeblieren.wollte.GERMAN.DOKU.WS.DVDRiP.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Januar '11, in Biografien, Menschen. Tags: , , .

Nach oben