Serienjunkies.org

Robert Enke Tragödie eines Torwarts – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 00:28:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Nationaltorwart Robert Enke ist tot. Sein Berater Jörg Neblung erklärte am späten Dienstagabend, der Fußball-Nationaltorhüter habe sich das Leben genommen. „Es war Selbstmord“, sagte Neblung der Deutschen Presse-Agentur (DPA). Zuvor hatte bereits die Polizei darauf hingewiesen, dass vieles auf einen Suizid des 32 Jahre alten Fußballprofis von Hannover 96 hindeute. „Es hat einen tödlichen Unfall an einem Bahnübergang gegeben“, sagte der Leitende Beamte vom Dienst, Olaf Schanz, auf Anfrage von stern.de. Alles spreche für eine Selbsttötung: „Bei einem Unfall am Gleiskörper mit einem Zug muss man von Selbstmord ausgehen“, so Schanz wörtlich. Enke sei gegen 18.25 Uhr an einem Bahnübergang in Neustadt am Rübenberge im Ortsteil Eilvese, in der Nähe seines Wohnortes, von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden.

Robert.Enke.Tragoedie.eines.Torwarts.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-WiM
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 12 November '09, in Menschen, Sport Dokus. Tags: , , , , .

Nach oben