Serienjunkies.org

Venus: Nackte Wahrheit – Webrip – SD/720p

Cover

Zwei Filmemacherinnen aus Kopenhagen planen einen Erotikfilm und machen dazu einen offenen Casting-Call. Junge Frauen Mitte 30 sind aufgerufen, ganz offen über ihren Körper, ihre sexuellen Erfahrungen und Wünsche zu sprechen. Rund hundert Frauen melden sich. Eine faszinierende Entdeckungsreise in das intime Selbstverständnis junger Frauen von heute. Bei einem Casting für einen Dokumentarfilm sprechen junge Frauen in Kopenhagen offen über ihre sexuellen Erfahrungen. Mehr als hundert junge Frauen antworteten auf den Casting-Aufruf der Filmemacherinnen Lea Glob und Mette Carla Albrechtsen. Je weiter der Dreh voranschreitet, desto klarer wird den Regisseurinnen, dass aus diesen intimen Casting-Sessions der Film entstehen wird. Die interviewten Frauen öffnen sich nach und nach. Eine sehr schüchterne Frau erzählt von der Situation, in der sie zwei Männern beim Sex zuzusehen konnte und wie es sie erregte; eine andere davon, wie schwierig es für sie ist, sich einem Mann zu unterwerfen. Eine immer wiederkehrende Quelle der Frustration ist, dass Frauen zugleich unschuldig und leidenschaftlich sein sollen – eine fast unmögliche Mischung. Die Idee zu dem Film entstand aus genau den Frustrationen und Fragen heraus, die sich auch die Protagonistinnen stellen.

Dauer: 01:24:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Dänisch & deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Venus.-.Nackte.Wahrheiten.GERMAN.SUBBED.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:24:00 | Größe: 1800 MB | Sprache: Dänisch & deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Venus.-.Nackte.Wahrheiten.GERMAN.SUBBED.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 März '18, in Sexualität.

Nach oben