Serienjunkies.org

Virtuelle Liebe – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Eigentlich ist „Second Life“ schon wieder out. Die Zahl der Realitätsflüchtigen, die sich in den Weiten des World Wide Web eine virtuelle Zweitexistenz nebst Häuschen auf Polygon-Hügeln aufgebaut haben, ist seit Monaten rückläufig – genau wie die Berichterstattung über das gehypte Web-2.0-Phänomen. Die „BBC Exklusiv“-Dokumentation „Virtuelle Liebe“ bei vox ist also ein wenig spät dran, stellt – zumindest im Originaltitel „Virtual Adultery and Cyberspace Love – Real Love or Fantasy?“ – aber ohnehin eine zeitlose und spannende Frage: Ist virtueller Ehebruch mit einem echten gleichzusetzen? Und kann man sich in den digitalen Stellvertreter eines Menschen verlieben?

BBC.Exklusiv.-.Virtuelle.Liebe.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-TSCC
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 27 Juni '09, in Menschen. Tags: , , , .

Nach oben