Serienjunkies.org

Vom Schmuggel und den freien Wegen über die Berge – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 16:00 | Größe: 175 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: wAr

Die Dokumentation erzählt mit Zeitzeuginnen und -zeugen aus dem ‚Schmugglerleben‘, mit Südtirol und der Schweiz zwei geografische Schwerpunkte für die unerlaubten Grenzübergänge. Die steilen Felsenübergänge von Vals nach Pfitsch, die spektakulären ehemaligen Militärstrassen und Schmugglerwege in der Gemeinde Brenner und der lang Weg über der Baumgrenze von Serfaus in die Schweiz bilden die spektakulären Kulissen für die Dokumentation. Um all die unerlaubten Schmuggelpfade ziehen sich noch heute viele Geschichten und auch einige der Schmuggler sind noch am Leben. Sie erzählen von abenteuerlichen Wegen, schlechtem Wetter, Zöllnern und den Frauen, die zuhause auf Sie warteten. Aber nicht nur Männer haben geschmuggelt, auch die eine oder andere Frau hat mit Grenzgängen oder dem Weitervertrieb der Ware ihr Einkommen verbessert.

Vom.Schmuggel.und.den.freien.Wegen.ueber.die.Berge.GERMAN.DOKU.WS.DVB.XViD-wAr
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 6 August '09, in Länder, Menschen. Tags: , , , .

Nach oben