Serienjunkies.org

Wer hat Angst vor Wilhelm Reich – DVDRip – h264

Cover

Wilhelm Reich und sein umfangreiches Lebenswerk sind wohl bis heute nicht wirklich zur Gänze beleuchtet und verstanden worden. Selbst dieser bemerkenswerte Film aus dem Jahre 2009 ist „nur“ ein kleiner aber feiner Einblick in das Leben und Wirken eines Universalgenies – der in vielen Bereichen, angefangen von sozialen Verhaltensstudien, Psychoanalytik und die somatischen Zusammenhänge, weiter zu grundlegender Heilung und Funktion der Sexualenergie bis zur Erforschung der Lebensenergie selbst und dann nochmals weiter bis letzlich zur Freien Energie – sein Wirkungsfeld ausgedehnt hat.Reich hinterließ ein interdisziplinäres Werk, das weit über die Grenzen der Psychologie oder Psychoanalyse hinausgeht: Auf der Makroebene ragen seine Arbeiten bis hinein in die politische Soziologie; auf der Mikroebene erstrecken sie sich über Biologie, Mikrobiologie bis hin zur Paraphysik. Man kann seine Beschäftigung als jeweils logische und unmittelbare Konsequenz der zuvor erbrachten Ergebnisse aus Forschungsarbeiten betrachten, die bei der Frage nach dem Verständnis und der Therapie psychischer Beeinträchtigungen ansetzen. Der heute mögliche Gesamtüberblick über sein Lebenswerk lässt deutlich erkennen, dass ein roter Faden seine Arbeiten durchzieht. Reich beginnt als Psychoanalytiker, beschreibt sehr ausführlich das Vorhandensein der verschiedenen Abwehrmuster des Menschen (Charakterpanzerungen, zunächst psychisch, dann somatisch) und die Möglichkeiten ihrer Auflösung. Seine konsequente Verfolgung der energetischen Basis (was Freud Libido-Ökonomie nannte, aber nicht weiter verfolgte) führte ihn zur Frage, was denn eigentlich das Lebendige sei, zur Entwicklung der Sexualökonomie und schließlich zur „Entdeckung des Orgons“

Dauer: 01:30:00 | Größe: 950 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Unknown2011

Wer.hat.Angst.vor.Wilhelm.Reich.German.DOKU.2009.DVDRiP.x264-WOMBAT
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Dezember '13, in Biografien, Menschen.

Nach oben