Serienjunkies.org

Zocken statt Sozialismus: Gluecksspiel in der DDR – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Zocken in der DDR – gab es so etwas überhaupt im Arbeiter- und Bauernstaat, in dem jeder das Recht auf Arbeit und damit auch gleichzeitig die Pflicht zur Arbeit hatte? Und wie! Anfang der 1970er-Jahre begann alles recht harmlos an den Pferderennbahnen. Christian Kaisan kann sich noch gut erinnern, wie es am Ende eines Renntages auf dem Platz vor dem Leipziger Scheibenholz aussah. „Hier standen mindestens 20 Campingtische, um jeden eine Menschentraube rum. Dort waren Leute zugange mit einem Knödel Geld in der Hand und Würfelbechern. Da habe ich mir gedacht: ‚Das kann doch eigentlich gar nicht sein.‘ Dann habe ich mich erkundigt und erfahren, dass Glücksspiel in der DDR nicht mehr verboten ist.“

Zocken.statt.Sozialismus.Gluecksspiel.in.der.DDR.German.DOKU.WS.dTV.XviD-ROUTiNE
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 20 Mai '10, in DDR, Menschen. Tags: , , , , .

Nach oben