Serienjunkies.org

Alpendämmerung: Wie Klimawandel und Touristen die Alpen Gletscher vernichten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Santer redet über den Rettenbachgletscher wie über einen kranken Freund. Dem gehe es schlecht, nur noch ein Schatten seiner selbst sei er. Für den Bergführer ist es wie ein Besuch bei einem Schwindsüchtigen – nur ist er inzwischen einer von vielen, die man derzeit in den Alpen trifft. Einige Kilometer weiter auf dem Aletsch-Gletscher, dem mächtigsten Gletscher der Alpen. Martin Nellen zeigt vor sich auf den Boden. Vor wenigen Monaten hatte er hier noch Eis, also den Gletscher unter den Füßen. Jetzt klafft da ein Höhenunterschied von sechs, sieben Metern zwischen Eis und Stein. „Wahnsinn, wie das schmilzt“, meint er.
Die Veränderungen sind signifikant, die Deutungen nicht immer einheitlich. Für Gletscherexperte Wilfried Häberli ist die Sache klar: „Der Mensch könnte die Entwicklung bremsen, und die Klima- und Gletscherfrage ernst nehmen. Statt dessen treten wir wie verrückt noch aufs Gas.“ Die Realität scheint ihm recht zu geben: Ralley Training, Harley Treffen, riesige Open Air Konzerte – alles findet in der sensiblen Region statt. Auf den Pässen der Alpen tummelt sich die Spassgesellschaft, erlaubt ist alles, was Geld bringt und Laune macht. „Irgendwann wird sich die Natur rächen, das kann nicht so weiter gehen“, meint auch Fridolin Santer.
Soviel Ende war nie. Das weiss auch Fridolin Santer, der jeden Morgen „seine“ Berge prüfend in Blick nimmt. Seit 30 Jahren beobachtet der Bergführer die Gletscher im österreichischen Ötztal und zeigt, wie stark das Eis selbst auf 3000m Höhe schmilzt. Er zeigt auf einen 50 m hohen Felsen: „Noch Anfang der 80er Jahre bin ich mit Skiern über den Felsen gefahren, er war komplett mit Eis bedeckt.“

Alpendaemmerung.Wie.Klimawandel.und.Touristen.die.Alpen-Gletscher.vernichten.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-MiSFiTS
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 Juli '11, in Natur. Tags: , , , , .

Nach oben