Serienjunkies.org

Erde im Kälteschock: Die Schneeballtheorie – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: nospam007

Es gibt eine Theorie, welche die Wissenschaftler einst als absurd abgetan haben. Vor langer Zeit soll es auf der Erde so kalt geworden sein, dass der ganze Erdball unter Eis begraben war. Unser Planet, ein einziger riesiger Schneeball, 10 Millionen Jahre lang. Einige wissenschaftler hängen dieser Theorie mit geradezu religiösem Eifer an. Eine Theorie, welchen den Ursprung komplexen Lebens auf unserem Planeten erklären könnte. Seit unser Planet existiert, hat es auf der Erde 5 große Eiszeiten gegeben. Doch wie schlimm diese Naturkatastrophen auch immer waren, man ging davon aus, dass es immer Regionen auf der Erde gab, welche vom Eis verschont blieben. Bis jetzt. Die Arte-Doku Erde im Kälteschock stellt in spektakulären Bildern und mittels fantastischer Computeranimationen die Schneeballtheorie vor, welche zum Inhalt hat, dass die Erde vor 700 Millionen Jahren für etwa 10 Millionen Jahren komplett unter Eis vergraben war. Es wird untersucht, wie es dazu kam, wie es möglich war, dass die Erde aus dem Kälteschock wieder erwachte und auch, ob die schlimmste aller Naturkatastrophen noch einmal geschehen könnte.

Erde im Kälteschock: Die Schneeballtheorie
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 1 Oktober '09, in Natur. Tags: , , , .

Nach oben