Serienjunkies.org

Hinter den sieben Bergen: Das Lesachtal – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 42:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Der Film stellt die verschiedenen Lebenswelten des Tales vor: von der Landwirtschaft, dem Handwerk, den Bräuchen, den kulinarischen Besonderheiten bis hin zur Landschaft, die das Leben der Menschen dort prägt. An der Grenze zu Italien, am südwestlichsten Rand von Kärnten, liegt das Lesachtal. Die Gegend in den Ostalpen war bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts schwer zugänglich, elektrisches Licht gibt es dort erst seit 1957. Rund 1.500 Einwohner leben in 34 Dörfern und Weilern in diesem etwa 30 Kilometer langen Hochtal. Während die meisten Kärntner Gegenden schon lange vom Tourismusboom profitierten, blieb der entlegene Landstrich von einer modernen Entwicklung ausgeschlossen. Mitte der 1980er Jahre setzte eine starke Abwanderungswelle ein. Doch schon wenig später kürte der Verein „Naturfreunde – Internationale“ das Tal zur „Landschaft des Jahres“, der sanfte Tourismus wurde zum Zukunftsmodell für die Alpenregionen. Abgesehen von einem größeren Wellnesshotel, in dem die Gäste mit Wasser einer bekannten Heilquelle verwöhnt werden, ist es vor allem der „Urlaub am Bauernhof“, den die Urlauber dort buchen.

Hinter.den.sieben.Bergen.-.Das.Lesachtal.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 Juni '11, in Natur.

Nach oben