Serienjunkies.org

Künstlergärten in der Provence – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Vincent van Gogh, Paul Cézanne, Auguste Renoir, Henri Matisse und Pablo Picasso sind nur einige der zahlreichen Künstler, die sich in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in der Provence und an der Côte d´Azur niedergelassen haben. Dieser Esprit spiegelt sich bis heute in den Gärten der Künstler der Provence wider: mal zurückgezogen, dann wieder mondän, nahezu unberührt oder klar strukturiert einem strengen Konzept folgend. Die Gärten der Künstler erhielten durch die individuelle Handschrift ihre unverwechselbare Gestalt. Drei bekannte Künstler haben wir mit Hilfe der Buchautorin Julia Droste-Hennings zu Hause, im eigenen Garten, in deren Ateliers und in den Privatwohnungen mit der Kamera besucht. Über deren Gärten lernen wir die großen Künstler unserer Zeit kennen – mal launisch, exzentrisch, schüchtern und dann wieder impulsiv, humorvoll und mit viel Temperament. Geld scheint bei der Kreation dieser gelebten Träume keine gewichtige Rolle zu spielen. Wir besuchen die aus Avignon stammende Dominique Lafourcade, die eigenhändig eine riesige Parkanlage angelegt hat. Bei Ben Vautier braucht es eine gehörige Portion Glück, ihn auch tatsächlich in seinem einzigartigen Anwesen im Norden von Nizza anzutreffen. Peter Klasen (aus Lübeck) hat seine eigenen architektonischen Vorstellungen umgesetzt.

Kuenstlergaerten.in.der.Provence.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 April '11, in Kunst, Natur.

Nach oben